BEWERBUNGSFORMULAR

Datenschutzerklärung

Zur Bearbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen benötigt AKANA Ihre Zustimmung.

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten garantieren wir Ihnen absolute Vertraulichkeit.

AKANA versichert Ihnen mit der Bestätigung der Datenschutzerklärung:

  • Ihre Unterlagen werden nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung anonymisiert an Unternehmen gesendet.
  • Ihre Einwilligung können Sie jederzeit per E-Mail oder per Post widerrufen.
  • Ihre personenbezogenen Daten werden mit absoluter Vertraulichkeit behandelt.

 

Mit anwählen der Box «DATENSCHUTZ ZUSTIMMEN»:

  • Bestätige ich, dass hochgeladene Dateien bzw. Bewerbungsunterlagen mein Eigentum sind und mich betreffen.
  • Erlaube ich AKANA meine Daten zu bearbeiten und an AKANA Kunden zu senden.
  • Ich stimme dem Inhalt der Erklärung zu.